Zahnarzt Bogenhausen

Ihr Zahnarzt in Bogenhausen

Was ist für Sie gute Zahnmedizin?

Für mich ist diese Frage dann richtig beantwortet, wenn Sie bei minimalem Eingriff ein medizinisch und ästhetisch perfektes Ergebnis erhalten.

Das bedeutet auch, dass jede Behandlung individuell und nach detaillierter Absprache erfolgt. Wofür es keinen Befund gibt, das wird auch nicht behandelt. Deshalb schaue ich bei jedem Patienten ganz genau hin – wortwörtlich.

Termine online buchen

Unsere Schwerpunkte

Wurzelbehandlung

Wurzelbehandlung

Wenn es zu einer bakteriellen Infektion des Zahninneren kommt, spricht man von einer sogenannten Pulpitis. Eine solche Entzündung ist irreversibel, das heißt, sie bildet sich nicht mehr von alleine zurück. Der Zahn kann von uns meist aber dennoch gerettet werden, indem wir eine Wurzelbehandlung durchführen. Dabei wenden wir modernste Techniken an, die nur wenige Zahnärzte in Deutschland anbieten (wir arbeiten z. B. mit einem hochmodernen OP-Mikroskop).

Wurzelbehandlung München
Wurzelrevision

Wurzelrevision

Wenn im Rahmen einer Wurzelbehandlung nicht sorgfältig gearbeitet wird, kann es passieren, dass Keime im Kanalsystem zurückbleiben. Mögliche Folgen sind chronische oder auch akute Entzündungen. In diesem Fall muss die Wurzelbehandlung wiederholt werden, um den Zahn zu retten. Gerne sind wir in solchen Fällen als spezialisierte Endodontie-Praxis in München Bogenhausen für Sie da.

Wurzelrevision München
Bleaching

Bleaching

Zahnverfärbungen oder von Natur aus dunklere Zähne muss heute niemand mehr als gegeben hinnehmen. In unserer Zahnarztpraxis in München Bogenhausen nutzen wir eines der modernsten und wegweisenden Bleaching-Tools, das derzeit auf dem deutschen Markt erhältlich ist: das Zahnaufhellungssystem fläsh. Eine effektive Aufhellung der Zähne ist damit bereits in einer Stunde möglich.

Bleaching München
Zahnarzt Bogenhausen

DR. Viola Hirsch

Ihre Zahnärztin in München-Bogenhausen

Nach Abschluss meiner zahnärztlichen Ausbildung an der Universität Mainz habe ich mich zusätzlich an der renommierten University of Pennsylvania im Bereich mikroskopische Behandlungstechniken spezialisiert. Mit Erhalt des Zertifikats für Mikro-Endodontie bin ich heute eine von wenigen Ärzten deutschlandweit, die über diesen Spezialisierungsgrad verfügen. Praktische Anwendung fand dieses Wissen in den letzten Jahren in führenden Praxen Mainz, Frankfurts, Tirols und Münchens.

Die konsequente Verbindung von Forschung und Praxis bestimmt die Qualität meiner Arbeit. Bei einer gewöhnlichen Wurzelbehandlung beispielsweise, liegt die Wahrscheinlichkeit, keine weiteren Probleme mit dem behandelten Zahn zu bekommen bei 50%. Durch meine Endodontie-Spezialisierung komme ich auf ein durchschnittlich-positives Ergebnis von über 90%. Sollten Sie mit einem bereits behandelten Zahn Probleme haben, kann ich mit mikroskopisch genauen und minimalen Eingriffen einen Erhalt des Zahnes ermöglichen. Auch in diesem Fall liegt die Chance auf einen permanenten Erhalt weit über dem Durchschnitt.

DOWNLOAD Lebenslauf